Weaning-Einheit

Standort: Heilig-Geist-Hospital Bingen gGmbH

Manchmal ist es trotz aller Anstrengung nicht möglich, Patienten nach langem Intensivaufenthalt mit invasiver Beatmung vom Beatmungsgerät zu entwöhnen.

Vorerkrankungen oder im akuten Krankheitsverlauf erworbene Erkrankungen der Lunge, des Herzens, der Nieren, Delir und wiederkehrende Infektionen sind Beispiele, die ein erfolgreiches Weaning verhindern.

Wir haben uns mit unserem interdisziplinären Weaningteam, bestehend aus hervorrangend geschulten Pflegekräften, Physiotherapeuten und Logopäden sowie Anästhesisten, Internisten und Kardiologen, darauf spezialisiert, diese Patienten zu behandeln.

Unser Ziel ist es, Patienten sicher und qualitativ hochwertig vom Beatmungsgerät zu entwöhnen und sie in ein normales Leben zurückzuführen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns hierfür Ihr Vertrauen schenken.

Konzept

Weaning und Mobilisation

Wir haben ein Entwöhnungs- und Mobilisationsprotokoll entwickelt, das darauf basiert, sowohl modernste Beatmungsgeräte als auch atemtherapeutische Hilfsmittel (z.B. Atemmuskeltrainer) und Mobilisationsgeräte abgestimmt auf die aktuellen Fähigkeiten des Patienten einzusetzen. Hier arbeiten die Pflegekräfte eng mit den Physiotherapeuten unserer Weaningstation zusammen.

Modernste technische Geräte zur pulmonalen und Herz-Kreislauf-Überwachung und -Unterstützung stehen uns zur Verfügung, um einen erfolgreichen Weaningverlauf zu sichern.

 

Leistungsspektrum

Interdisziplinärer Ansatz

Das medizinische Weaningteam besteht aus Anästhesisten, Internisten und Kardiologen.

Da die Funktion anderer Organe als die Lunge sehr eingeschränkt und der Weaningerfolg von diesen Organen abhängig sein kann, arbeiten wir eng mit den anderen Fachabteilungen unseres Hauses - Innere Medizin (Gastroenterologie und Hämatologie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie - zusammen. Die HNO-ärztliche, gynäkologische, nephrologische und logopädische Behandlung und Betreuung unserer Patienten ist mit Kooperationspartnern, die ihre Praxen in unmittelbarer Nähe am Haus haben, sichergestellt und geregelt. In besonderen Fällen kooperieren wir mit pneumologischen und thoraxchirurgischen Kliniken in der Umgebung.

Zimmer

Alle Zimmer der Station sind an eine zentrale Patientenüberwachung (Monitoring) angeschlossen. Es gibt Einzelzimmer und ein Isolierzimmer. Alle Zimmer sind hell und freundlich gestaltet und mit Schallschutz sowie Klimaanlage ausgestattet, so dass trotz maximaler medizinischer Überwachung ein komfortables und ruhiges Raumklima gewährleistet ist.

Post Weaning Care

Wir stehen für unsere Patientinnen und Patienten auch nach ihrem Aufenthalt in unserem Haus sowie den nachbetreuenden ärztlichen Kolleginnen und Kollegen jederzeit für Rückfragen zur Verfügung und telefonisch beratend zur Seite, um den Weaningerfolg zu sichern.

ASV (Adaptive Support Ventilation) - Vortrag / Diskussion / Workshop

ASV-Tage im HGH Bingen

Das Heilig-Geist-Hospital Bingen bietet in Kooperation mit der Firma Löwenstein Medical regelmäßig ganztägige ASV-Kurse an. Das Angebot richtet sich an Ärzte und Pflegekräfte der Bereiche Intensivstation, Weaningstation und Interdisziplinäre Notaufnahme. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung ist von der Bezirksärztekammer Rheinhessen als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Die Akkreditierung bei der unabhängigen Registrierungsstelle für freiwillige Registrierung für beruflich Pflegende wurde beantragt.

Den jeweils aktuellen Termin finden Sie hier. Das Programm können Sie dem dort hinterlegten Flyer entnehmen.

Zur Anmeldung senden Sie uns bitte eine Email.

 

 

Team

Dr. med. Arno Depta

Chefarzt

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Carmen Zissel

Leitung Weaning-Einheit / Hygienebeauftragte in der Pflege

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Dr. med. Dierk Volz

Oberarzt

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Aram Muradian

Oberarzt

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Dr. Leyla Kidik

Oberärztin

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Weaning-Einheit

Leitung

Dr. med. Arno Depta

Chefarzt

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Carmen Zissel

Leitung Weaning-Einheit / Hygienebeauftragte in der Pflege

Telefon:06721 907-351
Telefax:06721 907-377
E-Mail:weaning@​heilig-​geist-​hospital.​de

Infomaterial für Patienten

Infomaterial für Einweiser

Heilig-Geist-Hospital Bingen gGmbH

Kapuzinerstraße 15-17
55411 Bingen am Rhein
Telefon:06721 907-0
Telefax:06721 907-133
Internet: http://www.heilig-geist-hospital.dehttp://www.heilig-geist-hospital.de