Die Pflege im Marienhaus Heilig-Geist-Hospital

  • Leitung
  • Team

Bettina Vor

Pflegedirektorin

Annett Pössl

Assistenz Pflegedirektion

Bettina Vor

Pflegedirektorin

Annett Pössl

Assistenz Pflegedirektion

Yasmin Barth

Leitung Station 2

Maria-Claudia Kunstler

Leitung Station 3

Sarah Maurer

Leitung Station 4

Carmen Zissel

Leitung Weaning-Einheit / Hygienebeauftragte in der Pflege

Annett Klein

Leitung Intensivstation

Matthias Kron

Pflegeleitung Zentrale Notaufnahme

Esther Atikou

Leitung OP

  • Telefon 06721 907 - 4211

Martin Helmlinger

Leitung Anästhesie

Renate Gathmann

Praxisanleiter

Dirk Jose

Leitung Med. Controlling

Annett Pössl

Praxisanleiter

Die Pflege im Marienhaus Heilig-Geist-Hospital

Pflegekräfte sind für die professionelle Umsetzung ärztlicher Therapieentscheidungen zuständig und zudem ein wichtiger Ansprechpartner für Patienten und Angehörige. Ein gut organisierter Pflegedienst bildet die Basis für eine optimale Patientenversorgung.

Im Marienhaus Heilig-Geist-Hospital stellt der Pflegedienst mit über 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Berufsgruppe dar. Rund um die Uhr sind auf den bettenführenden Stationen, auf der Intensivstation und der Weaning-Einheit, sowie in den Funktionsbereichen (OP, Anästhesie und Endoskopie) Pflegekräfte im Einsatz, um unsere Patientinnen und Patienten dabei zu unterstützen ihre Gesundheit wiederherzustellen bzw. zu erhalten und ihnen den Krankenhausaufenthalt dabei so angenehm wie möglich zu machen. 

Mehr als 90% unserer Pflegekräfte sind examiniert, wodurch eine fachlich fundierte Krankenpflege jederzeit gewährleistet ist. Unsere pflegerische Tätigkeit ist auf Ihr Krankheitsbild und Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt und zeichnet sich durch eine besondere Nähe zum Patienten aus. Wir sehen den Menschen stets in seiner Gesamtheit und wollen durch unser Tun zur Wiederherstellung bzw. zum Erhalt seiner Selbstständigkeit beitragen - sowohl auf körperlicher, als auch auf seelischer und sozialer Ebene.

Wir respektieren die Würde und das Selbstbestimmungsrecht unserer Patienten - unabhängig von sozialen, religiösen oder kulturellen Unterschieden. Gegenseitige Achtung und Toleranz bestimmt das alltägliche Miteinander und die Zusammenarbeit in unserem Haus.

Die Pflege auf dem Weg zur Professionalisierung

Die Pflege steht in ihrer Bedeutung mittlerweile gleichwertig neben medizinischer Diagnostik und Therapie. Sie ist ein durch zunehmende Akademisierung und Professionalisierung geprägter Bereich im Gesundheitswesen mit eigener beruflicher Identität. Gesellschaftliche Herausforderungen und sich verschärfende Rahmenbedingungen machen zunehmend Spezialisierungen, Zusatzqualifikationen und interdisziplinäre Teamarbeit über verschiedene Berufsgruppen hinweg erforderlich.

Weiterführende Informationen zu möglichen Zusatzqualifikationen erhalten Sie hier.

Marienhaus Heilig-Geist-Hospital Bingen

Kapuzinerstraße 15-17
55411 Bingen am Rhein
Telefon:06721 907-0
Telefax:06721 907-133
Internet:http://www.heilig-geist-hospital.de